Nvidia jetson based edge ai solutions promwad

NVidia Jetson

Edge AI solutions with NVidia Jetson family

Wir folgen den globalen Technologietrends und nutzen KI-Lösungen. Dafür arbeiten wir mit den Besten zusammen – NVidia hat mit seiner Jetson-Produktfamilie bereits einen Goldstandard für On-Device-KI geschaffen.

Unter Verwendung der leistungsstarken und energieeffizienten AI-Computing-Plattformen Jetson Nano, Jetson TX2, Jetson Xavier NX oder Jetson AGX Xavier von NVidia in FPGA-Programmierprojekten bieten wir hochwertige Dienstleistungen im Hardware-Design.

Über NVidia Jetson

Die NVidia Jetson-Produkte sind hervorragende eingebettete Lösungen, die skalierbar und energieeffizient sind. Jedes System stellt ein umfassendes SOM (System-on-Module) dar, das eine CPU, GPU, DRAM, Flash-Speicher und ein Energiemanagement (PMIC) enthält.

Die gesamte Produktfamilie verfügt über einen gemeinsamen Software-Stack, was zu einem einfachen und weit verbreiteten Einsatz beiträgt. NVidia stellt den Jetson-Plattformen das gleiche Jetpack-SDK zur Verfügung, einschließlich BSP (Board Support Package), Linux OS und NVidia CUDA. Es ist mit Plattformen von Drittanbietern kompatibel.

Jetson AGX Xavier Series promwad

Unsere Leistungen

Wir bieten eine Reihe von Entwicklungsdienstleistungen auf Grundlage der NVIDIA Jetson-Plattformen an: vom kundenspezifischen Software-/Hardware-Design bis hin zur schlüsselfertigen Produktentwicklung, ob für Start-ups, Nischenunternehmen, Marktführer oder Großunternehmen.

Elektronisches Hardware-Design mit NVidia Jetson

Energie- und Leistungsoptimierung

Entwicklung von Mobile- und Cloud-Apps

Audio und Video

Einsatz von ML/DL-Algorithmen

Firmware- und BSP-Entwicklung

Entwicklung von Mobile- und Cloud-Apps

 

 

 

3G-SDI-Stream mit H.265-Komprimierung

Stichworte: Kintex-7, Linux, PCIe Jetson Nano, Treiber, H.265, SDI  
Das Gerät komprimiert einen 3G-SDI-Eingangsstrom mit dem H.265-Encoder. Ein V4L2-Treiber passt den PCIe-Datenstrom für die Verarbeitung durch GStreamer und NVidia HW-Codec an. Linux steuert die Ausgabebitrate durch Schätzung des Netzwerkdurchsatzes (QoS). Der PCIe verbindet und liefert eine Codierungskette mit geringer Latenz.

Anwendungsbereiche von Edge-KI-Lösungen

Intelligente Überwachungssysteme


Industrierobotik


Audioanalyse


Vorausschauende Wartung


Körperüberwachung


Autonome Fahrzeuge


Gesichtserkennung


Mimikanalyse


Vergleich der Spezifikationen des NVidia Jetson-Moduls

Jetson Nano Jetson TX2 Series Jetson Xavier NX Jetson AGX Xavier
TX2 NX TX2 4GB TX2 TX2i
472 GFLOPS 1.33 TFLOPS 1.26 TFLOPS 21 TOPS 32 TOPS
128-core NVIDIA Maxwell GPU 256-core NVIDIA Pascal GPU 384-core NVIDIA Volta GPU with 48 Tensor Cores 512-core NVIDIA Volta GPU with 64 Tensor Cores
Quad-core ARM®Cortex®-A57MPCore processor Dual-core Denver 2 64-bit CPU and quad-core Arm® Cortex®-A57 MPCore processor 6-core NVIDIA Carmel ARM®v8.2 64-bit CPU 6MB L2 + 4MB L3 8-core NVIDIA Carmel Arm®v8.2 64-bit CPU 8MB L2 + 4MB L3
4 GB 64-bitLPDDR4 25.6GB/s 4 GB 128-bit LPDDR4 51.2GB/s 8 GB 128-bitLPDDR4 59.7GB/s 8 GB 128-bitLPDDR4 (ECC Support) 51.2GB/s 8 GB 128-bit LPDDR4x 51.2GB/s 32 GB 256-bitLPDDR4x 136.5GB/s
16 GB eMMC 5.1 16 GB eMMC 5.1 32 GB eMMC 5.1 32 GB eMMC 5.1 16 GB eMMC 5.1 32GB eMMC 5.1
5W | 10W 7.5W | 15W 10W | 20W 10W | 15W 10W | 15W | 30W
1 x4
(PCIe Gen2)
1 x1 + 1 x2
(PCIe Gen2)
1 x1 + 1 x4 OR 1 x1 + 1 x1 + 1 x2
(PCIe Gen2)
1 x1 (PCIe Gen3) + 1 x4 (PCIe Gen4)* 1 x8 + 1 x4 + 1 x2 + 2 x1
(PCIe Gen4, Root Port & Endpoint)
Up to 4 cameras
12 lanes MIPI CSI-2
D-PHY 1.1 (up to 18 Gbps)
Up to 5 cameras
(12 via virtual channels)
12 lanes MIPI CSI-2
D-PHY 1.2 (up to 30 Gbps)
Up to 6 cameras
(12 via virtual channels)
12 lanes MIPI CSI-2
D-PHY 1.2 (up to 30 Gbps)
Up to 6 cameras
(24 via virtual channels)
14 lanes MIPI CSI-2
D-PHY 1.2 (up to 30 Gbps)
Up to 6 cameras
(36 via virtual channels)
16 lanes MIPI CSI-2 | 8 lanes SLVS-EC
D-PHY 1.2 (up to 40 Gbps)
C-PHY 1.1 (up to 91 Gbps)
1x 4K30 (H.265)
2x 1080p60 (H.265)
1x 4K60 (H.265)
3x 4K30 (H.265)
4x 1080p60 (H.265)
2x 4K30 (H.265)
6x 1080p60 (H.265)
4x 4K60 (H.265)
16x 1080p60 (H.265)
32x 1080p30 (H.265)
1x 4K60 (H.265)
4x 1080p60 (H.265)
2x 4K60 (H.265)
7x 1080p60 (H.265)
14x 1080p30 (H.265)
2x 4K60 (H.265)
12x 1080p60 (H.265)
16x 1080p30 (H.265)
2x 8K30 (H.265)
6x 4K60 (H.265)
26x 1080p60 (H.265)
72x 1080p30 (H.265)
2 multi-mode DP 1.2/eDP 1.4/HDMI 2.0
1 x2 DSI (1.5Gbps/lane)
2 multi-mode DP 1.2/eDP 1.4/HDMI 2.0
1x 2 DSI (1.5Gbps/lane)
2 multi-mode DP 1.2/eDP 1.4/HDMI 2.0
2 x4 DSI (1.5Gbps/lane)
2 multi-mode DP 1.4/eDP 1.4/HDMI 2.0
No DSI support
3 multi-mode DP 1.4/eDP 1.4/HDMI 2.0
No DSI support
- - 2x NVDLA Engines 2x NVDLA Engines
- - 7-Way VLIW Vision Processor 7-Way VLIW Vision Processor
10/100/1000 BASE-T Ethernet 10/100/1000 BASE-T Ethernet 10/100/1000 BASE-T Ethernet, WLAN 10/100/1000 BASE-T Ethernet 10/100/1000 BASE-T Ethernet 10/100/1000 BASE-T Ethernet
69.6 mm x 45 mm
260-pin SO-DIMM connector
69.6 mm x 45 mm
260-pin SO-DIMM connector
87 mm x 50 mm
400-pin connector
69.6 mm x 45 mm
260-pin SO-DIMM connector
100 mm x87 mm
699-pin connector

 

Unser Leistungsspektrum im FPGA-Bereich

Software-Plattformen

Xilinx Deep Neural Network (xDNN), Xilinx Alveo, Intel OpenVINO Toolkit, TensorFlow, Keras, Caffe

Netzwerk-Software

DPDK, UDP 10G, TCP 10G, TAPs, L1/L2 IP-Cores

Spezialisierte Tools

Xilinx Vitis AI, Xilinx Vivado Design Suite, Intel Quartus Prime, SDAccel, SDSoC, HDL Coder

Hardware-Entwurf

High-Speed-Schnittstellen, DDR4, JESD204b, SI, PI, Thermische Modellierung, Videoverarbeitung

Plattformen

Zynq, Zynq US+, RF SoC, Xilinx Versal, FPGA

Transceiver

AD9361, AD9371, ADRV9009, Promwad AFE, Radargeräte, Antennen

Werkzeuge und Programmiersprachen

C++, Python, Matlab/Simulink, Verilog, VHDL, HLS, DSP, KI-Toolboxen

Kommunikation:

PCI-e, 1G, 10G, 25G/40G, 100G

Benötigen Sie ein Angebot für Ihr Edge-KI-Projekt?

Schreiben Sie uns bitte. Wir werden Sie noch heute oder am nächsten Werktag kontaktieren. Alle übermittelten Informationen werden vertraulich behandelt.