Design of motor control solutions Promwad
Design von Motorsteuerungen

Design von Motorsteuerungen

Wir entwickeln für unsere Kunden Hardware- und Softwareplattformen für Motorsteuerungen, die in der Automobilindustrie und der industriellen Automatisierung und Robotik eingesetzt werden. Unsere Lösungen lassen sich schnell und kostengünstig an neue Motortypen anpassen, unter Beibehaltung eines effizienten Energieverbrauchs.

Unser Ingenieurteam verfügt über ein umfangreiches Portfolio und langjährige Erfahrungen mit Open-Source-Lösungen, Tools und Software für die wichtigsten Topologien von Elektromotoren. Wir können in jeder beliebigen Projektphase einsteigen, um das Design Ihrer Motorsteuerung weiterzuentwickeln und zur Produktionsreife zu führen.

Unser Know-how

Motor Control Devices

Design von Motorsteuerungsgeräten

– Antrieb mit variabler Frequenz (VFD))
– Umrichter mit variabler Frequenz
– Servoantrieb
– Softstarter
– Mehrachsige Bewegungssteuerung
– Schrittmotor-Steuerungen

Main Motor Types

Unterstützung der wichtigsten Motortypen

–– Gleichstrommotoren mit Bürsten
– Bürstenloser Gleichstrommotoren (BLDC)
– Induktionsmotor (ACIM)
– Permanentmagnet-Synchronmotor (PMSM)
– Schrittmotoren

Was wir anbieten

Wir führen Sie bei jedem Schritt Ihrer Automatisierungsreise - vom Proof of Concept bis zur Serienproduktion.

Sie suchen eine Lösung für Ihr technisches Problem im Bereich der Motorsteuerung?

Algorithmen zur Motorsteuerung

Die mathematische Modellierung ist in der Softwareentwicklung für Motorsteuerungssysteme weit verbreitet. Diese Methode ist für die Entwicklung komplexer technischer und technologischer Systeme unverzichtbar, um die Leistung der entwickelten Lösungen zu bewerten und die beste Variante vor der Herstellung von Prototypen auszuwählen.  

Wir verwenden mathematische Funktionen, Algorithmen und Modellierung bei der Entwicklung von Steuerungen für Elektromotoren, um die Grundlage für künftige Designs zu schaffen, die in der industriellen Automatisierung, der Robotik, der Stromwirtschaft und anderen Bereichen eingesetzt werden.

Design of motor control solutions Promwad

In unseren Designs verwenden wir folgende Steuerungsalgorithmen:

  • Skalare Steuerung V/Hz-Steuerung
  • Schrittmotor-Steuerungl
  • SVPWM/SPWM/PWM-Steuerung
  • 3-Phasen-6-Schritt-Steuerung

Vektorregelung

  • DSR — direkte Selbstregelung
  • FOC — feldorientierte Regelung

Beobachter

  • EKF Erweitertes Kalman-Filter
  • ELO Erweiterter Luenberger-Beobachter
  • LSO Luenberger-Zustandsbeobachter
  • MRAS Modell-Referenz-Regelung
  • BEMF Gegenelektromotorische Kraft
  • Basierend auf neuronalen Netzwerken
  • Basierend auf Fuzzy-Neuronalen Netzwerken

Sensorlos / sensorgesteuert

  • FOC für ACIM
  • FOC für PMSM
  • FOC für BLDC

Servoantriebe

  • für PMSM
  • für BLDC 
  • für ACIM

Unser Tech-Stack

Industrielle Netzwerke

EtherCAT, PROFINET, POWERLINK, EtherNet/IP, Modbus TCP, IO-Link, PROFIBUS, Modbus RTU, CANopen, RS232, RS485

Encoder

SSI, BiSS, Hiperface DSL, EnDat, Absolutwertgeber, Inkrementalgeber

Anbieter

Texas Instruments, Microchip, NXP, STMicroelectronics, Renesas, Infineon, Intel, Xilinx, Lattice, Analog Device

Plattformen

ARM, RISC-V, MIPS, FPGA

Sprachen

С, C++, Rust, Verilog, VHDL

Bibliotheken für die Motorsteuerung

– NXP RTCESL: Bibliotheken für Motorsteuerung und Leistungsumwandlung mit Software für Echtzeitsteuerung, mathematische Funktionen (MLIB), allgemeine Funktionen (GFLIB), allgemeine Motorsteuerung (GMCLIB), digitale Filter (GDFLIB), erweiterte Motorsteuerung (AMCLIB), Leistungsumwandlung (PCLIB)
– Microchip Bibliothek zur Motorsteuerung für dsPIC33 DSCs, 32-bit PIC32MK und SAM MCUs, IGLOO 2 FPGAs, SmartFusion 2 SoC FPGAs
– ST STM32 Softwareentwicklungskit für Motorsteuerungen (MCSDK)
– Renesas Motor Workbench 3.0: Entwicklungswerkzeug für Motorsteuerungen 3.0
– Bibliothek zur digitalen Motorsteuerung von TI
– FPGA-Implementierung von Algorithmen zur Motorsteuerung

Warum Promwad

Qualität
Qualität

Wir sind mit der Theorie der automatischen Steuerungen und Antriebe vertraut und verfügen über fundierte Kenntnisse in Mathematik (einschließlich DSP) und Physik.

Erfahrung
Erfahrung

Unser Ingenieurteam hat umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung und Anwendung von Algorithmen auf FPGA, Embedded Linux und MCU.

Technologien
Technologien

In unseren Projekten zur Motorsteuerung verwenden wir spannungs-/frequenz- und feldorientierte Steuerungen für PMSM, ACIM, BLDC und andere Technologien.

Sie benötigen ein Angebot für Ihre Lösung zur Motorsteuerung?

Drop us a line about your project! We will contact you today or the next business day. All submitted information will be kept confidential.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Was ist eine Antriebssteuerung?

 

Eine Antriebssteuerung besteht aus mehreren elektronischen Bauteilen, die den Betrieb eines Elektromotors steuern. Sie erfüllen eine Reihe grundlegender Aufgaben, wie z. B. das Starten und Anhalten eines Motors, die Änderung der Drehrichtung, die Wahl und Kontrolle der Drehzahl, die Regelung des Drehmoments und den Schutz des Motors vor Überlastung und Fehlern.

 

Was ist ein Elektroantrieb und wie funktioniert er?

 

Geräte, die als Elektroantriebe bezeichnet werden, dienen zur Regelung eines Elektromotors. Sie legen fest, ob der Motor in Vorwärts- oder Rückwärtsrichtung drehen soll, ob er beschleunigt oder abgebremst werden soll, und bestimmen weitere Betriebsparameter.

 

Welche Arten von Elektroantrieben gibt es?

 

Es gibt die folgenden Arten von Elektroantrieben:

  • Frequenzumrichter (VFD);
  • Servoantriebe;
  • Softstarter;
  • Mehrachsige Bewegungssteuerungen;
  • Steuerungen für Schrittmotoren;
  • Steuerungen für Gleichstrommotoren;
  • ●Steuerungen für bürstenlosen Gleichstrommotoren (BLDC).
 

Was ist der Unterschied zwischen BLDS- und PMSM-Motoren?

 

BLDC bedeutet bürstenloser Gleichstrommotor, und PMSM ist ein Permanentmagnet-Synchronmotor. Sie sind ähnlich, haben aber jeweils ihre besonderen Eigenschaften. Weitere Einzelheiten und eine Vergleichstabelle der grundlegenden Parameter finden Sie in unserem Artikel Top 5 Open-Source-Projekte zum Entwurf des MVP Ihrer Antriebssteuerung.